1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher, herzlich willkommen bei hertha-chat.de.

    Auch als nicht angemeldetes Mitglied im Forum können Sie recht viele Funktionen des Forums nutzen. Schauen Sie sich um und entscheiden Sie selbst, ob Sie als Besucher oder als Mitglied im Forum tätig sein möchten. Die Teilnahme an unserem Fußball Tippspiel ist jedoch den registrierten Mitgliedern vorbehalten.

    Sollte dies Ihr erster Besuch bei uns im Forum sein, finden Sie eine Bedienungsanleitung in der Hilfe. Möchten Sie alle Funktionen des Forums nutzen, ist dafür eine unkomplizierte Registrierung erforderlich, die einfach und schnell erledigt ist. Weitere Hinweise zur Nutzung des Forums finden Sie in unseren Community-Regeln.

    Wenn Sie eine Vollansicht des Forums bevorzugen wählen Sie in der Style Auswahl HC 2014 (fluid), dann erscheint das Forum der gesamten Bildschirmbreite.
    Information ausblenden

Personalkarussell - wer geht, wer bleibt?

Dieses Thema im Forum "Transfers" wurde erstellt von Herthafreak, 30. April 2010.

  1. ede

    ede

    Die Transferperiode ist weitestgehend beendet und der Kader für das Ziel "Wiederaufstieg"dürfte nun stehen.

    Die "neue" Hertha ist wieder eine Wundertüte.

    Dafür, daß wir wohl nur noch eine Patrone haben, ist mir das für meinen Geschmack zuviel unnötiges Risiko; aber ich bin natürlich auch nicht davon ausgegangen,
    daß bei den handelnden Verantwortlichen über Nacht die Erleuchtung gekommen ist.

    Mit dem größten Etat der zweiten Liga ausgestattet und zum Aufstieg verdammt muß es diese Truppe (mit Babbel) nun richten.

    Preetz hat leider nicht viel dazugelernt und bleibt Erfüllungsgehilfe von WG`s Gnaden.

    Viele Personalentscheidungen/Transfers werfen zumindest große Fragezeichen auf, aber letztlich dürfte es für den Aufstieg trotz dieser erneuten Fehler wohl reichen;

    vor allem, wenn M. Babbel die Vorschußlorbeeren von @daMaM wirklich verdient.

    Das im Kader nun auch ein paar Spieler über 1,70cm stehen ( vor allem auch in der Abwehr ),

    macht zudem durchaus Sinn und ist erfreulich; leider kommt es aber nicht immer (nur) und überall auf die Größe an .-)

    Euphorie sieht leider anders aus...; aber sie kann ja ( gerne ) noch einsetzen.
     
  2. Dann sollte der Rasen aber ziemlich kurz gemäht sein, dass wir unsere IV`s sehen können, vor allem vom Oberring:D! Im Ernst, bin auch nicht euphorisch ob der Kaderzusammenstellung, aber hoffe, dass die Verbindung zwischen Babbel und der individuellen Stärke vieler Spieler uns wieder zurück bringt ins Oberhaus, denn sonst wird es sicher eine längere Erstligapause!
     
  3. ede

    ede

    ..das hoffe ich natürlich auch ! ...

    Viele neue Namen, Gegner wie Union und Cohtbus, die gegen uns mit Schaum vor dem Mund antreten werden, ein (neuer) Trainer, auf dem (wieder einmal !?) viele Hoffnungen ruhen, ein sehr starker Zweitliga-Kader..wenig eingespielt..(und evtl. mit relativ wenig Herzblut und Stallgeruch)..mit einigen Fragezeichen.. ein Verein, der zum Aufstieg geradezu verdammt ist ! ..

    Ha Ho He !!! Hauptsache: Hertha B.S.C. !!!
     
  4. Gute Nachricht aus dem Nachwuchs: Marco Djuricin wird laut Pressemeldungen einen Profivertrag über 4 Jahre bei Hertha abschliessen, der in Kraft tritt sobald er 18 wird.
    Er hat auch andere Angebote, aber sieht in Babbel einen Förderer der Jugendspieler, und fühlt sich wohl bei Hertha.
     
  5. Gott sei Dank haben wir Sinke nicht verpflichtet, statt dessen den deutlich robusteren und 2. Liga erfahrenen Mija.
    Da haben Preetz und Babbel endlich mal nicht gleich wieder ins Klo gegriffen, sondern stattdessen Rettig und Luhukay von Mitkonkurrent Augsburg:
    Sinkiewicz muss unters Messer - 2. Liga - kicker online

    Und auch der Verkauf von Friedrich hat uns vor ähnlichen Problemen bewahrt. Arne muß wegen einem Bandscheibenvorfall operiert werden, und fällt deswegen auch längere
    Zeit aus.
     
  6. laut BZ gibt es portugiesische Interessenten für Kaka: Hertha könnte Innenverteidiger Kaka (29) vielleicht doch noch vor Ende der Transferperiode am Dienstag loswerden. Angeblich haben einige portugiesische Vereine Interesse an ihm. Kaka war 2008 vom dortigen Erstligisten Coimbra für 1,8 Mio. Euro nach Berlin gekommen. Jetzt würde Hertha ihn für eine Mini-Ablöse ziehen lassen.
     

Diese Seite empfehlen