1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher, herzlich willkommen bei hertha-chat.de.

    Auch als nicht angemeldetes Mitglied im Forum können Sie recht viele Funktionen des Forums nutzen. Schauen Sie sich um und entscheiden Sie selbst, ob Sie als Besucher oder als Mitglied im Forum tätig sein möchten. Die Teilnahme an unserem Fußball Tippspiel ist jedoch den registrierten Mitgliedern vorbehalten.

    Sollte dies Ihr erster Besuch bei uns im Forum sein, finden Sie eine Bedienungsanleitung in der Hilfe. Möchten Sie alle Funktionen des Forums nutzen, ist dafür eine unkomplizierte Registrierung erforderlich, die einfach und schnell erledigt ist. Weitere Hinweise zur Nutzung des Forums finden Sie in unseren Community-Regeln.

    Wenn Sie eine Vollansicht des Forums bevorzugen wählen Sie in der Style Auswahl HC 2014 (fluid), dann erscheint das Forum der gesamten Bildschirmbreite.
    Information ausblenden

Hertha BSC - Energie Cottbus (1:1)

Dieses Thema im Forum "Spiele: Vorschau und Nachlese Saison 2012 / 2013" wurde erstellt von Der alte Mann am Meer, 17. Mai 2013.

  1. 34. Spieltag, Sonntag, 19. Mai 2013, 13.30 Uhr im Olympiastadion
    Abschiedsspiel
    ! Tschüß 2. Liga !

    Als Schiedsrichter dürfen teilnehmen: Deniz Aytekin, Arno Blos, Thomas Färber, Dirk Wijnen.


    Wir haben das Hinspiel 1:2 gewonnen. die anderen beiden Zweitligabegegnungen endeten zuhause mit einem 2:2 und auswärts mit einem 0:1 Sieg.
    Das ist nicht verwunderlich, hat Hertha doch gegenüber Cottbus 5 Zweitligasaisons Erfahrungsvorsprung (15:10) ;)

    In der 1. Bundesliga trafen sich Hertha und Cottbus zwischen 2000 und 2009 zwölf mal. Es gab ein Unentschieden, 4 Siege für Hertha und 7 für Cottbus. 3 Siege davon feierten die Cottbuser im Oly.


    Na dann mal los Hertha, auf ein (endlich) schönes Spiel!



     
  2. Morales wird auf keinen Fall im Aufgebot stehen:

    Das erste Konkurrenz-Verbeißen für die eigenen Ziehkinder???
     
  3. naja der übliche Vertragspoker... wird schon werden und wenn nicht dann eben nicht..
    man kann ja keinen zwingen und zu verschenken hat Hertha auch nichts
    vielleicht hätte Morales aber ein Einsatz vor vollen Rängen mit Partystimmung den letzten Anschubser für eine Vertragsunterzeichnung gegeben?
    wer weiß das schon...
     
  4. Hätte es nicht. Morales hat für 2 Jahre in Ingolstadt unterschrieben. Meldet Blöd und der FC Ingolstadt meldet den Wechsel auf seiner Seite.
     
  5. sehr merkwürdige Entscheidung... auch wenn die vielleicht mit einem R8 locken...
    naja have fun Mr. Morales in IN
    und tschüß....
     
  6. Diese Spieler hat Luhukay als Kader nominiert:

    Kraft, Burchert – Pekarik, Janker, Lustenberger, Franz, Brooks, Kobiashvili – Sahar, Ronny, Ben-Hatira, Ndjeng, Kluge, Allagui, Niemeyer, Ronny – Ramos, Wagner, Lasogga.

    Auf der Tribüne, am Würstchenstand, in der Kneipe, bei Mutti und in Ingolstadt befinden sich:

    Schulz, Hubnik, Holland, Mukhtar, Bastians, Knoll, R.-Fardi, Sprint, Morales.

    Also Niemeyer ist pünktlich zum Abschiedsspiel wieder im Kader. Ich gehe aber davon aus, daß er frühestens kurz vor dem Abpfiff eingewechselt wird, um die Felge entgegennehmen zu können. Sollte Cottbus die Streitäxte zuhause gelassen haben, könnte Niemeyer auch schon zur Halbzeit kommen.

    Das alles ist natürlich für Lustenberger nicht gerade angenehm. Da Morales Spielverbot bekommen hat und Niemeyer sicher nicht von Beginn an dabei ist, wird das DM sicher mit Lusti und Kluge besetzt sein, was allein schon doof für Lusti ist, weil Kluge als Vizekäpten den offensiven Part übernehmen wird und Lusti den Abräumer spielen muß. Und es kommt noch schlimmer. Franz wird wieder in die IV rutschen. Und der hat es nun wahrlich nicht verdient, beim Abschiedsspiel dabei zu sein.
    Läuft das alles so, wie ich befürchte, wird dann Lusti ausgewechselt werden für Niemeyer. Und das hat er bei diesem Feierspiel wahrlich nicht verdient.

    @gazza, Morales hat eigentlich völlig vernünftig reagiert. Klinsmann fordert von ihm einen Stammplatz, um für die US-Nati spielen zu können. Bei Luhukay wird er keinen bekommen, die sind für seine Ziehkinder reserviert.

    Und so. wie Preetz und Luhukay reagiert haben, kann ich die Formulierung von Morales bei Facebook verstehen:
    Ich wünsche ihm Glück!
     
  7. Morales ist noch lange nicht so weit, in der 1.Liga zu spielem. Gleichzeitig braucht er aber Spielpraxis, also macht so ein Wechsel Sinn. Hätte er noch einen laufenden Vertrag gehabt, hätte man ihn verleihen können. Das Angebot von Hertha muss wirklich arg niedrig gewesen sein, wenn schon Ingolstadt drüber lag. So ganz großes Vertrauen scheint er bei den Hertha-"Strategen" also nicht gehabt zu haben. Schau´n mer mal, was aus ihm wird. Von vergleichbaren "Talenten", die in den letzten Jahren Hertha verlassen haben, hat man ja nicht mehr soviel gehört. Da sind also deutlich weniger Fehler gemacht worden, als bei den Zugängen.
     
  8. Aytekin hat wieder einmal bewiesen, daß er als Schiedsrichter nicht tragbar ist. Nicht zu sehen, daß der Cottbuser das 0:1 nur erzielen kann, weil er sich den Ball mit der Hand vorlegt, ist schon eine Unverschämtheit. Entweder ist dieser Typ blind, oder er ist ein wissentlicher Betrüger. In beiden Fällen muß der DFB ihn aus der Schiedsrichterkaste entfernen.

    Ansonsten sollte man über dieses Spiel den Mantel des Schweigens legen und Brocks begeistert zu seinem 1. Profi-Tor gratulieren.

    Nie mehr 2. Liga - hoffentlich!
     
  9. na irgendeinen Klops musste uns der sch... DFB ja noch mit in die Sommerpause geben... :-((
    aber egal, mit kämpferischer Leistung eine beeindruckende Saison ohne Heimniederlage beendet :)
    was den DFB Schiri Clown allerdings in Sandhausen geritten hat, ist mehr als nur fragwürdig???
     
  10. Schon beim vorletzten Heimspiel ging der Vorsänger beim Einsingen Richtung Gegengerade. Beim Spiel gegen CB hatte er das Stadion Mirko und es hat geklappt nahezu alle machten mit. Das war schon gigantisch und brachial laut, selbst die Cottbuser haben vor Schreck aufgehört zu singen :)

    [video=youtube;QM3PE1aT1Ik]http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=QM3PE1aT1Ik#![/video]
     

Diese Seite empfehlen