1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Hallo liebe Besucherin, hallo lieber Besucher, herzlich willkommen bei hertha-chat.de.

    Auch als nicht angemeldetes Mitglied im Forum können Sie recht viele Funktionen des Forums nutzen. Schauen Sie sich um und entscheiden Sie selbst, ob Sie als Besucher oder als Mitglied im Forum tätig sein möchten. Die Teilnahme an unserem Fußball Tippspiel ist jedoch den registrierten Mitgliedern vorbehalten.

    Sollte dies Ihr erster Besuch bei uns im Forum sein, finden Sie eine Bedienungsanleitung in der Hilfe. Möchten Sie alle Funktionen des Forums nutzen, ist dafür eine unkomplizierte Registrierung erforderlich, die einfach und schnell erledigt ist. Weitere Hinweise zur Nutzung des Forums finden Sie in unseren Community-Regeln.

    Wenn Sie eine Vollansicht des Forums bevorzugen wählen Sie in der Style Auswahl HC 2014 (fluid), dann erscheint das Forum der gesamten Bildschirmbreite.
    Information ausblenden

3. Runde (Déjà-vu) Borussia Dortmund : Hertha BSC (4:3 n.E.)

Dieses Thema im Forum "DFB Pokal 2016 / 2017" wurde erstellt von Atze, 27. Oktober 2016.

  1. Puhh das ist echt hart aber und dich bin da mal ganz sicher nicht unlösbar.
    Ich hoffe wir bekommen ähnlich viele Herthaner auf die Beine wie das den rostigen gestern gelungen ist.
    Zeit wäre genug das vernünftig zu planen.......
     
    ede gefällt das.
  2. Also 4000 werden's wohl werden. Bin ja eigentlich kein neidischer Mensch, aber deinen Teiloptimismus hätte ich, nach den Spielen in 2017, auch gern.
     
  3. Der Beitrag ist aus Oktober 2016 ;)
    Ich werde trotzdem hinfahren vielleicht werde ich ja positiv überrascht :cool:
     
    gazza gefällt das.
  4. Ja, hab ich gesehen. Dann ist es dir zu wünschen.
     
  5. ede

    ede

    An dem Tag, an dem wir solche Spiele gewinnen, werde ich RB- oder Schlacke-Fan !

    Hertha bleibt Hertha .. und unsere goldenen Jahrzehnte liegen noch vor uns !

    Für immer " blau-weiß" ! !

    ede
     
    Christophseit75 gefällt das.
  6. Schade. Trotzdem eine großartige Leistung, auch eine Leistungssteigerung gegenüber den bisherigen Spielen 2017. Mittelstädt: bravourös, für sein Alter schon ganz schön abgezockt.
     
  7. Dortmund war gestern zu packen!
    Ein super Spiel, ein spannender Fußball Abend und ein toller Fight wurde am Ende durch stümperhafte Strafstöße nicht belohnt!
    Hertha und Elfmeterschiessen... :confused:
    Wenn man etwas nicht kann dann muss man eben üben... üben... üben...
     
    gordon23 gefällt das.
  8. Ich denke mal es hat im Endeffekt die kraft gefehlt den Ball aus 11 m noch gefährlich aufs Tor zu bringen.
    Ich bin nicht enttäuscht sondern stolz das Hertha diese Millionentruppe an den Rand einer Niederlage gebracht hat.
     
    ede gefällt das.
  9. Ich sehe das Spiel auch eher positiv, nach den bisherigen Spielen in diesem Jahr war das mal wieder eine wirklich gute Leistung. Finde sie haben sich teuer verkauft und sind denkbar knapp gescheitert.
    Lässt mich jedenfalls wesentlich optimistischer auf das Spiel in Gelsenkirchen blicken.
     
  10. Spiel in der HZ1 wirklich stark von Hertha, mit dem aktuellen Kader geht es kaum besser. In HZ2 dann wieder nur alles wegbolzen und keine ordentlichen Konter. Gab es überhaupt eine Torchance? Bei den Elfern fehlte nicht die Kraft, sondern Wille oder Können. Ein halb invalider Dembele hat da ja besser geschossen. Und Lusti als ersten schießen zu lassen war ein Schnapsidee. Aber gut, die besten Schützen fehlten leider.

    Alles in allem aber ein Schritt vorwärts. Die Mannschaft muss es aber mal hinbekommen länger so eine Leistung wie in HZ1 zu bringen. Grandios, neben Jarstein, war Kalou. Habe den selten so ackern sehen. vom Spielverständnis her ist er sowieso einer der Besten. Leider war das MF wieder indisponiert, Darida ein Schatten seiner selbst und Lusti gehört einfach nicht dahin. In Schalke erwarte ich jetzt nicht viel, aber vielleicht reicht es ja zu einem Unentschieden.
     
  11. ede

    ede

    "In Schalke" ? .. Igitt... ! Es heißt "AUF ( ! ) Schlacke" ! ..

    Beim BVB kommen Leute von der Bank (oder sind nichtmal im Kader), die beinahe mehr kosten,
    als unsere gesamte Mannschaft... Willkommen in der Realität ! ..
     
  12. Na und? Soll man deshalb den Spielbetrieb einstelleun und TM.de als Messlatte heranziehen? Hatten Union oder zuletzt Mainz den gleichen Kaderwert?
     
  13. ede

    ede

    Haben wir den Spielbetrieb eingestellt und/ oder habe ich mir das gewünscht/ gefordert ?
    Die Antwort liefere ich gleich mit .. sie lautet " NEIN ! "

    War lediglich als Denkanstoß/ Denkhilfe zur realistisch(er)en Bewertung dieses Spiels und der Gesamtentwicklung gedacht ..

    Was Union ( Zweitligist, im Pokal noch vor uns ausgeschieden ) und Mainz ( in der Tabelle weit hinter uns ) anbelangt: wenn bei denen 1-2 Schlüsselspieler nicht zur Verfügung stehen oder indisponiert sind, dann verlieren die sogar gg. Sandhaufen, St. Pauli oder Ingolstadt.
     
  14. Darmstadt schlägt den BVB, die müssen ja einen enormen Kader haben :D Da kann Hertha wirklich nicht mithalten.
     
  15. ede

    ede

    Niemeyer ..
     

Diese Seite empfehlen